Review: Goldene Tipps Tee Nilgiri Tee

Trotz der Spezialisierung auf Darjeeling Tee (und in dem Bezirk, nach dem es benannt wurde), bietet Golden Tips of Darjeeling auch eine Vielzahl von anderen indischen Tees, einschließlich dieser Nilgiri-Tee. Hoch in den blauen Bergen im Süden Indiens angebaut, ist Nilgiri ein einzigartiger und klarer Tee.
Das getrocknete Blatt ist eine reiche Mahagonifarbe - weniger staubig und grau als andere Nilgiri-Tees, die ich gesehen habe, aber mit einer Ausstrahlung von diesem reichen, holzigen Duft. Eine 3-minütige Infusion funktioniert gut und präsentiert eine geschmackvolle, aber milde Tasse. Der Alkohol ist hell kupferrot und produziert einen vollmundigen, halb süßen Umami-Becher. Das könnte leicht zu Milch und Zucker führen und bittet mich fast um etwas - trotz der Tatsache, dass ich fast nie mehr zu einer Tasse Tee trinke. Ich experimentiere auch mit 4- und 5-Minuten-Bechern, und sie nähern sich dem oberen Ende dieses Bereichs noch besser - der Geschmack ist robuster, der Alkohol dunkler, der Duft reicher.
Dies ist sicherlich ein Qualitätstee und ebenso gut, wenn nicht sogar besser als andere Nilgiri-Tees, die ich in letzter Zeit genossen habe. Es eignet sich für einen exzellenten Morgentag oder einen Nachmittags-Nachmittags-Genuss und wird wahrscheinlich für eine ganze Weile meine Standard-Tasse für jeden Tag sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar