Bewertung: JING Tea Organic Jade Schwert

Jing Tea ist eine Website mit Sitz im Vereinigten Königreich, die die wichtigsten Sorten von chinesischem und indischem Tee verkauft. Sie verkaufen auch Kräutertees. Ihre Preise sind im Durchschnitt im Vergleich zu anderen Anbietern.
Dieser organische grüne Tee zeichnet sich durch mittelgroße bis mittelgroße, dunkelgrüne Blätter aus, in denen keine Knospen enthalten sind. Das Aroma hat Noten von lieblicher Süße und leichtem Braten.
Für diesen Bericht habe ich den Tee-Gongfu-Stil gebraut, indem ich 3,1 Gramm Blatt in einem 100ml Gaiwan verwendet habe.
Die erste Infusion war eher enttäuschend, aber nicht unbedingt schlecht. Der Geschmack war vage, mit Noten von milder Süße, Sonnenblumenkernen und Braten. Es gab im Grunde keine Tiefe, obwohl man es abkühlen ließ, in der Hoffnung, mehr Geschmack oder vielleicht sogar einen anderen Geschmack zu bekommen. Die zweite Tasse hatte sich mehr geöffnet, mit Noten von gerösteten Mandeln und einer lieblichen Süße mit einem festen mittleren Körper und einem glatteren Mundgefühl. Während dies ein Schritt in die richtige Richtung ist, enthielt es immer noch die Elemente eines Tees, den man in einem orientalischen Lebensmittelladen finden könnte.
Infusionen drei und vier waren, wo der Tee seinen Geschmackspeak erreichte. Infusion drei war fest nussig und süß, mit einem Hauch Karamell durch das Rösten. Die Karamellnote verblasste schnell in Milde. Der Körper hatte hier seinen Höhepunkt erreicht, war ziemlich dick, aber das Mundgefühl war rauer geworden. Infusion vier war dünner Körper mit einem auffälligen Braten und einer helleren, blumigeren Süße. Die Süße in dieser Tasse war kurzlebig und verblasste, um den Bratengeschmack jetzt durchkommen zu lassen.
Die Tees fünf und sechs verlieren den größten Teil ihres Geschmacks. Infusion five war sehr mild, mit grasigen süßen Noten und etwas geröstetem Geschmack. Beide dieser Aromen hielten nicht lange, und verblassten in Milde. Tasse sechs war grasig und fade, und die Blätter sahen aus und rochen, als wären sie aufgebraucht.
Insgesamt ist dies ein eher einfacher grüner Tee mit drei Hauptgeschmacksrichtungen: Roast, Nüssen und einer vagen Süße. Die ersten paar Tassen haben einen schönen Geschmack und Körper, aber beide verblassen ziemlich schnell in Blessess. Wie bereits erwähnt, ist dieser Tee fast identisch mit grünem Tee aus einem orientalischen Supermarkt. Man könnte besser daran sein, Tee vom lokalen orientalischen Lebensmittelhändler zu kaufen, anstatt dafür einen etwas höheren Preis zu bezahlen.

Lassen Sie Ihren Kommentar