Bewertung: Mark T. Wendell Imperial Gold Oolong

Das ist ein Oolong, der mir Tasse um Tasse wirklich gewachsen ist, besonders als ich einmal den Nektar des zweiten Steilstücks gekostet habe. Warum trocken, die Blätter sind ziemlich hell und dunkelgrün mit einem hefigen, nussigen Aroma. Es braut sich zu einem blassgoldenen Likör auf.
Ich war überrascht, als ich diesen Tee zum ersten Mal probierte. Laut der Website hat es eine deutliche florale Obertöne. Ich konnte nie Blumen finden. Was ich stattdessen fand, war ein wunderbar komplexer Tee, der ziemlich nussig anfängt und beim Abkühlen einen würzigen Unterton und eine Karamell-Süße entwickelt, die mich an geröstete Haselnüsse erinnert, die ich in Deutschland genossen habe.
Ich konnte tatsächlich drei gute Steeps mit einem schwächeren vierten aus diesem Oolong bekommen. Die zweite ist mein Favorit, da alle Ecken und Kanten von Anfang an verschwunden sind, aber der ganze Geschmack bleibt. Dies ist ein Tee, der bei der nächsten Bestellung in meinen Einkaufswagen fällt.
• Wassertemperatur: 190 Grad
• Zeit: 3 Minuten

Besuchen Sie Mark T. Wendell Tees für weitere Informationen über diesen Tee und vieles mehr aus ihrem umfangreichen Produktkatalog.

Lassen Sie Ihren Kommentar