Review: HILFT Kinder für Rehydration Diäten

Helps Teas ist eine von Pharmadus entwickelte Linie, die sich von Manasul International, einem Labor-Pharmaunternehmen mit Sitz in Spanien, aber mit Niederlassungen auf der ganzen Welt, ableitet. Interessanterweise konzentriert sich ihre Mission und Philosophie (in den letzten 50 Jahren) auf Heilpflanzen. Mir war nicht bewusst, dass die Kräutermedizin solch eine scheinbar riesige Firma unterstützen könnte. Ich bin etwas verloren in der ganzen Geschichte Sache, aber von dem, was ich sammeln, ist Helps eine relativ neue Marke. Sie haben Produkte für Erwachsene, und auch eine einzigartige Linie von Tisane (HELPS Kids, die speziell für Kinder von 2 bis 12 Jahren gedacht sind. Es gibt keine Zucker oder künstliche Zutaten, Bio wenn möglich und alles natürlich.
Da ich selbst zwei Kinder habe und gelegentlich versucht habe, Tee zu meinem Ältesten einzuführen, fand ich diese Linie faszinierend. Mein Jüngster ist erst 19 Monate alt, aber ihre erste Geburtstagsparty war eine "Teeparty", bei der mehrere verschiedene Teesorten für Kinder jeden Alters serviert wurden. Wie auch immer, mein 4,5-Jähriger hat immer nur ein komisches Gesicht bei jedem Teekind gemacht, das ich angeboten habe. Ich fragte, ob er das hier ausprobieren wolle, und er schien fasziniert zu sein, vielleicht ein bisschen aufgeregt. Er nahm einen Schluck, und die Ein-Wort-Rezension dieses einen Vorschülers kann so zusammengefasst werden:
"Seltsam!"
Er beendete den Tee nicht. Leider bin ich noch übrig, um den Standpunkt eines Erwachsenen zu vertreten.
Der Tee ist in einem Standard-Teebeutel mit Schnur und Anhänger untergebracht. Das Aroma ist sehr beerig mit einem gleichmäßigen Lakritzduft. Empfohlen wird eine fünfminütige Infusion, die ich persönlich für jedes Tisane beibehalte. Das Aroma auf der Tasse ist gering, aber ähnlich wie bei der getrockneten Tüte. Drei Zutaten enthalten diese Mischung: Heidelbeere, Bio-Anis und Bio-Hund Rose. HELPS behauptet, dass die Formel gemischt wurde, um "einen lockeren Magen zu reparieren und Flüssigkeiten zu ersetzen". Weitere Forschungen zu jedem von diesen sind interessant. Heidelbeeren werden anscheinend hauptsächlich in Europa kultiviert und tragen eine Vielzahl von regionalen Namen (ich finde es ziemlich amüsant, dass einer dieser Namen "Boden schmerzt" - was alleine lustig genug ist, aber dann die Doppeldeutigkeit, dass es ist ist in einem Tee, der "helfen" soll. Sie scheinen den Blaubeeren sehr ähnlich zu sein, sind aber kleiner und haben einen volleren Geschmack und können sehr selten und teuer sein. Zu den medizinischen Verwendungen gehören potenzielle Augen- / Sehkraftvorteile und gastrointestinale Beschwerden in der Volksmedizin. Dog Rose ist ebenfalls in Europa beheimatet, wächst aber auch in anderen Teilen der USA, in Afrika und Asien. Es wird oft in Nahrungsmitteln verwendet, aber außer Antioxidantien konnte ich keine angeblichen medizinischen Vorteile finden. Anis ist auch für seine gastrointestinale Anwendung bekannt, hauptsächlich um entweder Gas zu verhindern oder um es zu vertreiben (das wird die Aufmerksamkeit der Kinder bekommen!).
Geschmacklich ist die Tasse schön. Der Anisgeschmack ist prominent und angenehm. Es gibt ein bisschen Bitterkeit - ähnlich dem Geschmack einer weniger süßen bitteren Blaubeere. Es gibt auch eine Schärfe im hinteren Teil des Rachens, die bei einigen Kindern, die ich mir vorstelle, abschreckend wirkt. Obwohl ich mit der ganzen Vorgehensweise der Firma nicht einverstanden bin, vermute ich, dass, wenn ein Tüpfel Süßstoff in den Becher gegeben wird, die Kinder sich viel besser damit beschäftigen könnten. Auch über Eis serviert, oder zumindest kalt, würde auch nicht weh tun.

Schau das Video: Regulate Your Blood Sugar Levels with Just Two Ingredients

Lassen Sie Ihren Kommentar