Bewertung: Boston Tea Company Berry Medley

Boston Tea Company beschreibt diesen Tee als eine Mischung aus Himbeerstücken, Preiselbeeren und "anderen natürlichen Aromen" mit chinesischem Schwarztee. Ich bin ein Fan von fruchtigen Tees und schätze die Herausforderung, einen Früchtetee zu kreieren, der natürlich süß schmeckt. Sie sind nicht immer erfolgreich, der Fruchtgeschmack ist entweder zu mild oder zu scharf, um eine angenehme Tasse zu ergeben.
Visuell ist es eine auffallende Mischung, das kohlschwarze des Tees kontrastiert schön mit dem tiefen Orange der Distelblumenblätter. Die Vielfalt der Zutaten ist beeindruckend, viele Brocken von getrockneten Früchten und Zitrusschalen sind zwischen den Teeblättern verteilt. Aber ich wünschte, es gäbe mehr Informationen auf der Seite, um mir genau zu sagen, was im Tee ist. Der getrocknete Tee riecht stark nach herben Beeren. Es ist verlockend, aber vielleicht ein bisschen zu viel, um ganz natürlich zu wirken.
Ich benutzte einen gehäuften Teelöffel Tee für einen 6-Unzen-Becher und ließ 3 Minuten ziehen. Ich musste meinen Löffel sorgfältig auswählen, um eine repräsentative Probe der Zutaten in der Mischung zu haben. Das Aroma aus der Tasse ist viel gedämpfter, aber immer noch ansprechend süß und fruchtig. Der Tee brüht zu einer goldenen Rostfarbe. Der Geschmack des Tees ist stärker als ich es erwartet hätte. Es steht definitiv im Vordergrund, verglichen mit dem subtilen Geschmack von Beeren. Diese sind im süß-sauren Finish präsenter. Es ist ein süßer, cremiger Geschmack vorhanden, der mich an schokolierte Erdbeeren erinnert. Ich warne davor, Süßstoffe mit diesem Tee zu verwenden, da er natürlich so süß ist, dass er kaum Zusätze benötigt.
Zum Spaß entschied ich zu sehen, wie der Beerengeschmack bis zu einer zweiten Infusion halten würde. Ich habe auch gehofft, dass der Geschmack des schwarzen Tees dieses Mal ausgewogener sein wird, damit der Fruchtgeschmack durchscheinen kann. Was mich anspringt, ist immer noch der leicht scharfe Geschmack der Teeblätter. Insgesamt ist der Geschmack der ersten Infusion sehr ähnlich und zeugt von der hohen Qualität der Zutaten.
Dieser Tee ist eine interessante Mischung aus schwarzem Tee und süßen Beeren und perfekt für die Wüste. Dies ist auch ein großartiger Fund für Nach-Diät-Diätetiker, die etwas Süßes wollen, aber schuldfrei. Ich wünschte mir, dass der Beerengeschmack etwas offensichtlicher ist, wenn ich mich nach einem fruchtigen Tee sehne, aber das ist definitiv eine angenehme Mischung von Aromen.

Besuchen Sie Boston Tea für weitere Informationen über diesen Tee und vieles mehr aus ihrem umfangreichen Produktkatalog

Schau das Video: Pillsbury Needs to Fix Toaster Strudels: Freezerburns (Ep366)

Lassen Sie Ihren Kommentar