Rezension: Tattlers Teas Kokosnuss Creme Grüner Tee

Also wurde dies als Grüner Tee bezeichnet, aber wenn ich mir die Bilder auf der Website anschaue, sortierte ich diese Kokosnuss-Version ... hauptsächlich aus den kleinen Stückchen Kokosnuss. Wenn man bedenkt, dass unsere Proben alle von Stephen sortiert und verarbeitet werden, bin ich wirklich erstaunt, dass er sie nicht öfter oder dramatischer durcheinander bringt. Obwohl der Nachteil für Tattlers ist, dass ich Kokos nie mochte.
Ich habe am Ende einen ganzen Topf davon verschwendet, wegen eines missglückten Anrufs. Beim zweiten Mal habe ich es aber rechtzeitig gefunden und es war es wert. Ich konnte wirklich nicht eine hohe Zahl geben, da ich im Allgemeinen diese basierend auf meinen Geschmäckern punkte, und ich habe Kokosnuss nie gemocht, mit der das reif ist. Es ist faserig, bitter und einfach nicht mein Ding. Ich habe auch ein bisschen, was ich vermutete, Mango oder eine andere tropische Frucht, die es fast gerettet hat, aber nicht ganz.
Alles in allem denke ich, dass jemand, der Coconut mag, das hier mag, so wie ich es nicht tat. Alles, was ich an Coconut hasse, scheint das zu sein, was seine Liebsten am meisten mögen, es ist ein bisschen so als würde man herausfinden, dass manche Leute den brennenden Schmerz einer Kugel in ihrem Oberschenkel mögen ... es bringt dich nur dazu den Kopf zu schwingen Stimme auf dem Anrufbeantworter "Weg. Trotzdem war es nicht schlecht, der grüne Tee schien von ziemlich guter Qualität zu sein.

Lassen Sie Ihren Kommentar