Bewertung: WeAreTea.com Darjeeling Second Flush

"Tee", das Londoner Outfit mit dem "lustigen" Namen, ist stolz auf Auswahl, Qualität und Ambiente. Sie tun auch ihr Bestes, um jede Entmutigung, jedes Geheimnis oder jede Verwirrung aus der Welt des feinen Tees herauszuholen, und verbreiten das Wort über die Exzellenz des Tees für die Massen. Ein schönes Ziel. Sie scheinen in erster Linie ein Ziel zu sein. Ein uriger kleiner Teeladen im Schatten der weltberühmten St. Paul's Cathedral. Sie müssen eine Einrichtung lieben, die zwischen Frühstück und Mittagessen ein separates "elevenses" Menü anbietet. Nur in Großbritannien ...
Eines der gefeiertsten Schwarztee-Angebote von Tea (Gewinner von zwei Goldenen Sternen bei den Great Taste Awards 2009 - die wichtigsten Auszeichnungen für Nahrungsmittel in Großbritannien über die Guild of Fine Food) ist ihr 2. Flush Darjeeling. Dieser Tee wird im Juni fast immer geerntet und wird bekannt als der "Champagner des Tees" bezeichnet.
Die Blätter in diesem Tee sind in der Regel gebrochen, und eine Mischung aus Mahagonibraun, Grautönen, erdfarbenen Blattstückchen und einem Pfeffer von flippigen grau / weißen Blättern für ein gutes Maß. In der Nase weist das getrocknete Blatt einen nussigen Schokoladenhinweis auf.
Die Tasse ist ein bernsteinfarbener Farbton. Das Aroma ist reich und entspricht auch dem Geschmack - Muskateller, wie erwartet, mit leichter, hopfiger Adstringenz und einer leichten Bitterkeit im Nachgeschmack, die überhaupt nicht unangenehm ist. Es hinterlässt die Palette mit einem "minzigen" Mundgefühl - nicht minzig GESCHMACK, sondern ein insgesamt kühlendes Gefühl. Eine zweite gebrühte Tasse ist genauso zufriedenstellend wie die erste. Ergebnis!
Dies ist ein hochwertiger, würziger 2nd Flush, der definitiv jedem Darjeeling-Fan gefallen wird, keine Frage.

Schau das Video: How To Brew Loose Leaf Indian Tea: Assam & Darjeeling by California Tea & Herbal

Lassen Sie Ihren Kommentar