Bewertung: Naivetea Lavendel Oolong

Laut der Website, www.naivetea.com, "haben wir Alishan Oolong in großer Höhe mit natürlichem Lavendel nach dem Herstellungsprozess von traditionellem Tee angereichert. Dieser Tee ist eine elegante und absolut exquisite Mischung aus Ost und West."
Ich liebe Oolong. Ich liebe den Duft von Lavendel. Ich wusste eigentlich nicht, dass die Leute Lavendel als Tee tranken und ich wusste auch nicht, dass die Leute Lavendel mit Oolong mischten, um Tee zu machen. Unnötig zu sagen, es war notwendig für mich, diesen Tee zu überprüfen. Gemäß den Anweisungen auf der Website, habe ich diese mit 175F Wasser für 2 Minuten (2:30 für die zweite Infusion) gebraut.
Steil 1: Die Farbe ist sehr hellgrün. Riecht stark nach Lavendel, aber auch nach Zimt. Nicht sicher, woher das kommt. Der Geschmack ist stark Lavendel mit einer leichten floralen Würze dazu. Leichte Mundfalten mit einer anhaltenden Süße im Nachgeschmack.
Steile 2: Hat eine zweite Infusion um wirklich in den Oolong zu kommen. Die Farbe ist genauso leicht wie die erste Infusion. Der Geruch ist deutlich weniger Lavendel, erdiger und holziger. Der Geschmack hat die gleiche erdige / holzige Qualität auch mit etwas Lavendel. Einige Zitrusfrüchte kommen auch durch.
Das ist ein ziemlich netter Tee. Die Basis Oolong ist anständige Qualität und der Lavendel Geschmack ist angenehm und passt gut zu den erdigen und holzigen Aromen der Oolong selbst.

Lassen Sie Ihren Kommentar