Beurteilung: Yogic Chai Rooibos Masala Chai

Dieser Tee kombiniert 5 meiner Lieblingselemente, um in einem Tee zu finden: Rooibos, Kardamom, Zimt, Nelken und Ingwer. Ich liebe es auch Chai zu machen, also ist das wirklich ein Gewinn, gewinn Tee für mich.
Was ich an Yogic Chai besonders mag ist, dass sie dir die Vorteile der Zutaten in ihren Tees erklären. Die meisten Seiten erzählen dir einfach, was drin ist und wie es schmeckt, aber mit Yogic weißt du auch, was der Tee für dich tut. Ich wich ein wenig von den vorgeschlagenen Anweisungen ab, um den Tee vorzubereiten, und ich denke, dass es wirklich gut ausgegangen ist. Ich braue den Tee in einer Teekanne, und in einem separaten Topf dampfte ich 1/4 Tasse Milch, Zimt und Muskat, und Ahornsirup (der Standort empfahl es und ich war neugierig) dann lassen Sie die Milch auf den Gipfel steigen Pfanne. Ich nahm es von der Hitze, füllte die Hälfte eines 12-Unzen-Bechers und füllte die andere Hälfte mit Tee. Sehr lecker. Zimt und Ingwer dominieren hier, und die Glätte des Rooibos rundet das Ganze ab.
Es scheint, dass es großartig wird, wenn der Herbst einmal rollt. Ich habe einen Freund, der denkt, Chai, ein Hoodie und ein gutes Buch im Oktober ist die beste Kombination der Welt. Ich muss sie dazu bringen, diese Mischung zu probieren.

Schau das Video: Yogi Tea Chai Rooibos Taste Test Review

Lassen Sie Ihren Kommentar