Bewertung: MarketSpice Northwest Frühstückstee

Dieser Tee gehörte zu einem Set, das ein ehemaliger Mitbewohner zu Weihnachten mit nach Hause brachte. Es ist eine Mischung aus Ceylon- und Darjeeling-Tees, die wir von der Marke MarketSpice erhalten haben, die ihren Ursprung im Pike Place Market in Seattle, Washington hat. MarketSpice ist vor allem für seinen ursprünglichen Blendentee bekannt (jetzt bekannt als Cinnamon-Orange), aber ich bevorzuge dieses Northwest Breakfast wegen seiner erdigen Töne und der Tatsache, dass der Tee in dieser Mischung im Mittelpunkt steht.


Der Titel sagt alles, träume mit mir für eine Minute und stell dir vor, du sitzt auf deiner Veranda und beobachtest den Nebel aus den Bergen oder wachst nach einer Nacht Camping in einem Pinienwald auf, du wirst an den Geruch von Pinien erinnert ein heller knackiger Morgen im pazifischen Nordwesten von Northwest Breakfast Tea. Dieser Tee hat einen leicht nussigen Geschmack, den ich zuerst für meine Reismilch gehalten habe, ist aber in der Tat ein angenehmer Unterton. Während dies ein guter, herzhafter Frühstückstee ist, der normalerweise mit Milch genossen werden kann, gibt es genug Gleichgewicht, das ohne ihn großartig ist, und er hat den robusten Geschmack, den wir mit einem Frühstückstee wollen. Dieser Tee wird wieder in meine Regale kommen.

Lassen Sie Ihren Kommentar