Bewertung: Shoti Maa Chakras Ich bin Tisane

"Ich bin" ist ein abstrakt benannter Kräutertee in der Shoti Maa Chakras Tee-Linie, und er hat auch eine eher abstrakte Produktbeschreibung, die lautet: "Wenn die Stürme des Lebens uns umgeben, brauchen wir starke Wurzeln. Salbei, Ingwer und Holunderblüten unterstützen Sie mit ihrer freundlichen Kraft und Wärme. Sie ermutigen Sie, Ihren Platz in der Welt einzunehmen. " Ich denke, du musst wirklich mit deiner spirituellen Seite in Kontakt sein, um den "Zweck" dieses Tees wirklich zu verstehen, obwohl ich natürlich viele Tees nur deshalb trinke, weil sie gut schmecken und nicht, weil es irgendeine physiologische, psychologische, oder andere Wirkung auf mich. Der Tee wird in einzeln verpackten, stapelfreien und klebstofffreien Teebeuteln verpackt und die Verpackung betont einige der dominanteren Zutaten: Salbei, Ingwer und Holunder. Darüber hinaus enthält der Tee Zitronengras, Zitronensaft, Süßholz, Pfefferminze, Kardamom, Zimt, Nelken und Kurkuma. So gibt es viele indische Chai-Gewürze, aber auch viele andere Aromen, die insgesamt wie eine Mischung aus Kräutern und Gewürzen aussehen. Der Inhalt des Teebeutels besteht aus fein gemahlenen Stücken der verschiedenen Zutaten, die zu klein sind, um einen Bestandteil von dem anderen zu unterscheiden. Ich infundierte den Teebeutel in sechs Unzen kochendem Wasser für ungefähr vier Minuten. Der Tee ist eine helle gelblich-grüne Farbe mit einem entschieden stechenden Kräuteraroma. Als ich an dem Tee nippte, war der Salbei eindeutig der Schlüsselspieler in diesem Tee. Für mich fand ich das ein bisschen merkwürdig, denn ich neige dazu, Salbei mehr mit dem Kochen zu assoziieren als mit Trinken, also war es fast so, als würde ich eine Fleischabreibung trinken. Ich kam nie wirklich zu dem Punkt, an dem ich diesen Tee liebte, aber als ich ihn weiter trank, begann ich ihn zu schätzen. Der Ingwer und das Lakritz geben am Ende eines jeden Schluckes einen eindeutigen Kick, aber überraschend viele der würzigen Zutaten, die ich erwarten würde, einzeln zu bestimmen, greifen in einen kollektiven botanischen und leicht medizinischen Geschmack ein. Alles in allem war dies nicht mein Lieblings-Tee, und ich würde es wahrscheinlich wieder trinken, aber ich würde empfehlen, dass Sie ein Fan von Salbei sein müssen, um diesen Tee angenehm zu finden, da es der führende Geschmack ist und Salbei nicht genau der ist beliebteste Geschmack in der Kräutertee Welt.

Lassen Sie Ihren Kommentar