Review: Die NecessiTeas Kokosnusscreme Oolong

Es hat mich immer amüsiert, wie ich mich nicht für Kokosnuss interessiere, aber gib mir eine Almond Joy oder Tee mit Kokosnuss als Zutat und ich bin ein glücklicher Camper. Als ich diese Probe zum ersten Mal öffnete, war das Aroma köstlich. Es erinnerte mich an den Geruch von Kokosnuss in einer Mandel Joy. Die Tatsache, dass es tatsächlich ein Tee war und ohne diese lästigen Kalorien war ein totaler Bonus, mit dem ich leicht leben könnte.
Da die Website keine Brauanleitung hat und dies ein dunkler Oolong zu sein scheint, habe ich meinen Standard-Esslöffel für meinen 24-Unzen-Tee-Hersteller benutzt. Ich stelle das Wasser für 210 Grad und die steile Zeit für 3 Minuten ein. Das resultierende Gebräu war ein heller klarer Bernstein. Das Aroma war immer noch überwiegend Kokosnuss, aber jetzt konnte ich auch die leichte Holzigkeit des Oolongs aufgreifen.
Der Geschmack, wenn heiß, war eine kleine Enttäuschung, es gab einfach nicht so viel Kokosnuss Geschmack. Glücklich, obwohl es sich selbst erlöste, als der Becher abgekühlt wurde. Der Geschmack der Kokosnuss wurde viel voller und der Körper des Tees wurde schwerer.
Dies ist nicht der beste Kokosnuss Tee, den ich probiert habe. Ich hätte mir einen stärkeren Kokosnussgeschmack und einen Oolong gewünscht, der dem standhalten würde. Persönlich werde ich diesen Tee nicht in meinem Schrank aufbewahren, aber ich ermutige andere, es zu versuchen, da es nur Ihre Katze Miau sein könnte.

Lassen Sie Ihren Kommentar