Review: Upton Tee Lapsang Souchong Schwarzer Drache

"Speziell für Upton Tea Importe. Dieser Tee ist eine angenehme und subtil komplexe Variante eines reichen, rauchigen Klassikers."
Lapsangs sind so ziemlich ein erworbener Geschmack, und das gilt für die Variationen innerhalb des Stils. Es gibt viele verschiedene Lapsangs und jeder hat seine Anhänger und Gegner. Dieser Lapsang Souchong von Upton Tea wurde nicht als Probe erhalten. Ich habe es auf eine Ahnung gekauft und es ist seit einigen Jahren einer meiner Lieblingstees. Ich bezweifle, dass sich das ändern wird; für mich ist dies der Maßstab geworden, an dem alle anderen gemessen werden.
Preise reichen von $ 1.50 für eine 12g-Probe bis zu $ ​​51.50 für eine 800g-Packung. Ich finde das jeden Cent wert. Es gibt viele Variationen in ihrer Preisgestaltung; Sie können auch ein Paket oder eine Dose wählen. Meine 200g Dose (18,84 $) wurde jetzt mehrmals nachgefüllt. Ich muss hinzufügen, dass meine Dose sagt: "Packed for Patricia Resnick" und der kleine Vorteil ist kostenlos mit Upton Tea Bestellungen. Ich genieße es immer noch, es zu sehen, Tee-Snob, dass ich bin.
Zurück zum schwarzen Drachen. Dies ist ein schöner Tee für einen Lapsang. Die breiten, gewundenen Blätter behalten ihre Farbvariationen, von Hellgrün und Gold bis zum tiefsten Schwarz. Der Rauchprozess hat den Tee durchdrungen, so dass der charakteristische Lagerfeuergeruch das erste ist, was Sie beim Öffnen der Dose bemerken. Atmen Sie jedoch tiefer und Sie werden eine karamellartige Süße finden, fast so, als wären die Blätter vor dem Rauchen in einfachen Sirup eingeweicht worden. Es gibt auch eine erdige, fast staubige Note, nicht unangenehm. Es erinnert an Bilder von der langen Reise, die diese Blätter gemacht haben, um meine Tasse auf der anderen Seite der Welt zu erreichen. Ich spreche von Kamelkarawanen und Klipperschiffen. So machen sie das, oder?
Die Anweisungen verlangen nach 212 Wasser und einem gehäuften Teelöffel. von Blättern für jede sechs bis acht Unzen Tasse. Es sagt 4 Minuten, aber ich steile meins für volle fünf Minuten, um jeden Teil der Komplexität dieser Blätter zu extrahieren. Das Ergebnis? Eine schöne Tasse rötlichen Goldgebräu mit Körper, der dich fast zum Kauen einlädt. Die Süße ist da, die Rauchigkeit ist da, aber es gibt auch eine subtile Eleganz, die im trockenen Blatt nicht zu erkennen war. Dies ist ein Tee der Natur, aber dies ist auch ein Tee für eine verfeinerte Art von Reisenden. Fügen Sie etwas Zucker hinzu, wenn Sie mögen (ich tue), melken Sie, wenn Sie müssen (ich nicht). Es kann beides tragen, aber es braucht sie nicht.
Dieser Lapsang ist nicht jedermanns Sache, und deine Familie will nur wissen, was brennt. Sag ihnen einfach, dass es deine Fantasie ist, die in Flammen steht, während du von königlichen mongolischen Lagerfeuern, Seidenroben und Zelten mit schönen Teppichen träumst. Sie werden es nicht verstehen, aber es ist dir egal.

Lassen Sie Ihren Kommentar