Bewertung: Heilige Rose Holiday Blend

Holiday Blend ist meine erste Begegnung mit Sacred Rose, einem Unternehmen, das biologische Kräutertees anbietet, die eine breite und einzigartige Vielfalt an Zutaten mischen. Ihr Holiday Blend besteht aus: Bio-Pfefferminze, Bio-Minze, Bio-Zimt, Bio-Nelken, Bio-Olivenblatt, Bio-rote Hagebutten und Bio-Zitronenschale. Ich kenne alle diese Zutaten außer Olivenblatt, also fand ich diese Zutat ein wenig faszinierend. Die Olivenblätter sind groß im Vergleich zu den übrigen Zutaten.
Da es sich um eine Kräutermischung handelt, verwendete ich kochendes Wasser, eine großzügige Menge trockenes Blatt und eine fünfminütige Infusion, um meinen Tee zuzubereiten. Der Tee ist blass gelbbraun. Die Pfefferminz ist bei weitem der dominierende Geschmack in diesem Tee, aber es erlaubt andere Aromen wie Zimt und Gewürznelken gut zu mischen. Die Minze ist eher ein süßer Minzgeschmack als ein scharfer Minzgeschmack, den ich sehr schätze. Es gibt einen subtilen erdigen Geschmack, der am Ende jedes Schluckes durchkommt, und ich bin mir nicht sicher, ob dies ein Beitrag des Olivenblattes oder einer anderen Zutat ist, aber was auch immer es ist, ich mag es. Es gibt eine Menge Zutaten in diesem Mix, aber sie scheinen sich ziemlich gut zu vereinen, um einen glatten und erfrischenden Tee zu ergeben, der sehr angenehm ist. Obwohl es sich um einen Kräuter- und Koffein-freien Tee handelt, fand ich ihn dank der Minze und der Gewürze frisch und augenöffnend wie ein Morgengebräu. Später genoss ich diesen Tee als Nachmittagstee, was zeigt, dass dieser Tee vielseitig sein kann und zu verschiedenen Tageszeiten und als heißes oder kaltes Getränk genossen werden kann. Ich würde diesen Tee jedem empfehlen, der Minztee mag, sowie jedem, der nach einer einzigartigen Kräutermischung sucht.

Schau das Video: Goethe Faust Teil 1

Lassen Sie Ihren Kommentar