Bewertung: Norbu Huang Jin Gui Oolong Tee

Dieses Frühjahr 2009 Angebot von Norbu Tea kommt vakuumverpackt in 50-Gramm-Portionen, ein fantastisches Plus für diejenigen, die ihren Tee ernst nehmen und verlangen, dass er so frisch wie möglich ist. Es ist auch ein hitzegetrockneter Oolong mit absolut keiner Röstung. Wenn Sie den nussigen Geschmack von Oolongs lieben, schauen Sie woanders hin; das ist so grün wie sie kommen. Ich, nun, ich liebe Grün. Für den Fall, dass Sie nicht die Lektüre gelesen haben, in der ich über den Diamond Grade Ti Guan Yin schwärmte, hatte ich bisher eine gute Erfahrung mit Norbu Tea, also bin ich sehr aufgeregt über diesen Tee.
Zeit, um die 5-Unze leicht geröstetes Oolong Yixing herauszuziehen. Nach einer schnellen Erwärmung spülte ich etwa 5 Gramm Blatt in den Topf. Ich koche Wasser, gieße es in einen kleinen Krug und gieße es in die Teekanne, so dass mein Wasser wahrscheinlich bei 190 ° liegt. Diese Infusion ist nur 30 Sekunden lang und gibt mir eine hellgelbe Flüssigkeit. Manchmal verfüge ich über diesen ersten Steil, benutze ihn nur, um die Blätter zu spülen, aber heute riecht dieser Becher glänzend nach Osthmanthus und Butter, also entscheide ich mich, ihn zu trinken. Trotz des weichen Duftes ist dieser Tee nicht so cremig wie erwartet. Es ist dick mit einem vollen Körper und Mundgefühl. Es ist kühn und dennoch entspannt mit einem buttrigen Geschmack und einem blumigen Nachgeschmack, der endlos, süß und duftig bleibt.
Danach sind die schüchternen Blätter noch weitgehend geschlossen und warten auf mehr heißes Wasser. Mein zweites Steilstück, etwa 40 Sekunden lang, ist weniger blumig als das erste und konzentriert sich stattdessen auf die weichen, buttrigen Aromen. Es hat nur einen Hauch von Adstringenz und Biss im darunterliegenden Schluck, aber es ist nicht unangenehm. Während der Tee abkühlt, mildert er etwas, und wieder hat der Becher ein langes Blumenende.
Die Stufen drei bis sechs sind alle konsistent, und mit jedem vergrößere ich die Zeit um 10-15 Sekunden. Der siebte bekommt 2:00, der achte 3:00 und der neunte 5:00. Ich vermute, dass ich einen noch steiler bekommen könnte, wenn ich es für 10: 00+ lasse, aber am Ende von Cup 9 bin ich zufrieden und bereit, meine Tee-Session zu beenden.
Dies ist ein Tee zum Nachdenken. Ein Becher, in den man sich einwickeln konnte. Mit jedem Topf, den ich fertiggestellt hatte, erwartete ich den nächsten. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, warum ich leichte und nicht geröstete Oolongs liebe. Wenn sie nicht dein Stil sind, verstehe ich, aber wenn sie es sind, schau hier. Bei diesem Preis würde es Ihnen schwer fallen, es besser zu machen.

Lassen Sie Ihren Kommentar