Bewertung: Tea Guys Citrus Burst

Ich hatte schon ein paar Zitrus-Kräutertees, aber ich war nicht darauf vorbereitet, dass mir eindringliche, würzige, säuerliche Zitrusdüfte in die Nase stießen. Die Mischung aus Rooibos, Orangenschale, Karotte, Zitronenschale und Vitamin C hat eine säuerliche und süße Herbe, die mich an Süßkartoffeln erinnert. Ich liebe Süßigkeiten so sehr, dass ich mich aufgrund der überzuckerten Speed-Freak-Effekte erholt habe, gefolgt von den ebenso eleganten depressiven und zickigen Zucker-Tiefs. Aber ich sage dir, wenn es eine Möglichkeit gibt, diesen schalkenden Sauerteig in eine Tasse ohne den Zucker zu schleudern, werde ich anfangen, Finger-Limbering-Übungen zu machen, um meine Kreditkartennummer einzugeben. Normalerweise verleiht der Duft von Rooibos den anderen Teesorten, die ich ausprobiert habe, eine Süße, aber hier wird Ascorbinsäure auf vielversprechende Weise überwunden. Mein Immunsystem fühlt sich bereits stärker an. Der Zitrusduft bleibt, nachdem der Tee gebraut wurde, etwas gedämpft. Der Körper ist Licht; Die Tee Jungs haben recht, das wäre ein toller Eistee. Es gibt genug Frische und Helligkeit, um dies zu einem angenehmen, lächelnden Tee zu machen, ohne grell zu werden, ärgerlich glücklich. Dies ist ein Tee, um eine inhaltliche Stimmung zu vertiefen, nicht zu kreieren. Der süße Duft, der mich anlockte, hat nicht nachgelassen, und was übrig bleibt, ist ein überdurchschnittlicher Zitrus-Tee, der ausreichend ist, um Leute zu befriedigen, die nach einem wärmenden Zitrusbecher und nicht nach falsch süßem Konfekt suchen. Die Aromen von Orange und Zitrone werden durch ein Fruchtstück oder eine Zimtstange und etwas Honig verfeinert.

Schau das Video: Trying Lemon Dip! SOUR AS HELL!!!

Lassen Sie Ihren Kommentar