Bewertung: TeaFrog Kanadische Beeren

Da ich hier in meinem Liegestuhl sitze, fällt mir auf, dass heute wirklich ein perfekter Tag ist. Nicht wettermäßig, da es den ganzen Tag geregnet hat, sondern ein perfekter Tag, um sich mit einem guten Buch oder dem Computer und einer Tasse Tee zu entspannen. Da ich mich den ganzen Tag nach Früchten sehnte, beschloss ich, meine Probe von TeaFrog's Canadian Berries zu machen. Dies ist nicht wirklich ein Tee, sondern eine Frucht-Tisane, bestehend aus Saskatoon-Beeren, Apfelstücken, Pfirsichstücken, Himbeerstücken, Erdbeerstücken, Lindenblüten, Preiselbeeren, Kirschen, Orangenschalen. All diese wundervollen Zutaten zu betrachten, hat mich dazu gebracht, dass meine Zarafina ihre Magie beendet hat.
Meine Probe selbst besteht aus Früchten, die alle miteinander vermischt sind. Es gibt nicht wirklich einen starken Duft, der von meinem Probenbeutel driftet, aber trotzdem ist es sehr schwer einem Apfelstückchen oder vielleicht einer Erdbeere zu widerstehen, um meine Wünsche zu stillen, während ich auf den Abschluss des Suds warte. Vielleicht muss ich mir eine Mischung aus diesen Zutaten zusammenstellen, oder wenigstens die, die in meinem Laden erhältlich sind, um herumzukauen und zu mampfen. Viel gesünder als Schokolade oder Chips.
TeaFrog empfiehlt, 1 ½ Teelöffel pro 8 Unzen Wasser zu brauen. Da meine Tasse Platz für ein bisschen mehr als 16 Unzen hat, habe ich 3 Teelöffel und setzen Sie meine Zarafina auf die Kräuter-Einstellung und eine für einen starken Tee. Während ich meinen tisane gieße, bin ich mit einem Gebräu von einer leichten rubinroten Farbe und dem leichten Duft eines Apfelciders angetan. Mein erster Geschmack erinnert mich an einen Apfel- und Cranberry-Kräutertee, den ich aus Stash-Tee vereist habe. Jedoch bringen weitere Schlucke die zusätzlichen Aromen von Pfirsich und Beere. Ich habe überhaupt keinen Zitrusgeschmack gefunden.
Der Geschmack ist ein bisschen Licht für mich, aber ich fühle, dass das leicht korrigiert werden könnte, indem man es länger tränkt. Ich habe nicht das Gefühl, dass meine Zarafina dieses Gericht gerecht gemacht hat, da es nur 4 Minuten lang einen Kräutertee enthält, der in einigen Fällen einfach nicht lang genug ist. Allerdings ist TeaFrog's Canadian Berries ein wunderbar schmeckendes Tisane, das ich leicht sehen kann, wenn ich im Haus nach den Früchten lebe, die aus heiterem Himmel kommen. Ich hatte nicht genug von einer Probe übrig, um etwas zu Eis zu brauen, aber ich würde wetten, dass es fantastisch schmecken und ziemlich erfrischend sein würde. Und ja, es hat mein Verlangen befriedigt.
TeaFrog als Unternehmen gibt es seit 2006 und ist ein kanadisches Unternehmen mit kostenlosem Versand in Teile von Kanada. Sie haben kostenlosen Versand nach überall in Nordamerika, wenn Sie mehr als 75 $ kaufen. Es ist erwähnenswert, dass für Neulinge, um Tee zu verlieren, sie ein wunderbares freies Ebook haben, das Sie herunterladen können. Es hat viele willkommene Informationen und lohnt sich die Zeit zu lesen.

Lassen Sie Ihren Kommentar