Review: Zhi Zheng Tee Lied Nan Nuo Shan 'Ji Di' Frühling '09 Tee, 357gm Raw Puer Kuchen

Ich war schon vorher auf der Straße von Nan Nuo. In einem lokalen faux Chinese Garden mitten in der Innenstadt probierte ich einen '05 alten Wachstumstee; Gong Fu-Stil. Es war der, der mich schließlich überzeugte, dass puer trinkbar war. Vor diesem verdammten Nan Nuo wollte ich nicht die alte Teeroute bereisen, dann ... in einem Schluck ... mein Geschmack wurde teuer. Ich fragte mich, wie ein neuerer, ein Jahr alt werden würde.
Wie bei jedem nachgärigen Tee üblich, sahen die Blätter alt und verdorben aus; off-grün und verklumpt.Der Duft dazu kontrastiert die kompostähnliche Erscheinung. Schattierungen von Beere, Orange, Herbstblatt und Erde erinnerten mich an ein Parfüm, das von einer Hippie-Gemeinde ausgegeben wurde, oder eher eine aromatische, hausgemachte Seife, die man auf einem Samstagsbasar fand.
Die Anweisungen von Zhi Zheng waren gründlich und detailliert. Wenn ich in einer häuslicheren Umgebung wäre - und im Besitz eines Gaiwan - hätte ich wahrscheinlich an ihnen festgehalten. Allerdings infundierte ich, was ich schätzte, über einen gehäuften Teelöffel im Wert von 8oz 190F Wasser in einem Reisebecher. Das war alles, was mir zur Zeit des Schluckens zur Verfügung stand. Ich habe ungefähr vier Minuten gewartet.
Der Likör gebraut zu einem hellen Gold, ähnlich einem weißen Tee mit mittlerem Körper. Der Duft war blättrig, aber nicht pflanzlich - eher schwach. Der Geschmack war, wo dieser mich völlig gewonnen hat. Er hatte die Merkmale eines viermal so alten rohen Puer - ähnlich einem Riesling in seinen geschmeidigen Beerennoten. Ein Zeichen für einen guten, gealterten Tee sind die weinähnlichen Ähnlichkeiten, die normalerweise mit dem Alter vermittelt werden. Gegen meine vorgefassten Meinungen schien es sie zu besitzen. Die ganze Zeit war nicht mehr als ein Kleinkind ... ein begabter Mann. Das "Ender's Game" von Puer.

Lassen Sie Ihren Kommentar