Review: Mighty Leaf Rose Silberne Nadel

Vor einigen Jahren besuchte ich die Butchart Gardens in Victoria, BC, auf dem Höhepunkt der Rosenzeit, und meine Reise durch die Rosengärten hängt in meinem Kopf, nicht so sehr, weil ich Rosen mag (ich mag sie eigentlich nicht besonders gerne als Blume) da der Strauch das ganze Jahr über so heimisch ist), aber wegen des hohen, klaren, unverwechselbaren und fast überwältigenden Duftes der Rosen. Wow, was für ein Geruch! Sogar für einen nicht-rosen Liebhaber ist der Duft so intensiv und reich und so völlig ROSE in seiner Natur, dass es etwas Beeindruckendes und möglicherweise berauschend ist.
Ich gebe zu, dass ich, als ich zum ersten Mal einen tiefen, in die Nase gehenden Atemzug mit diesem Tee nahm, von dem Geruch überwältigt wurde und ein wenig beunruhigt war. Ich meine, es roch wie der Rosengarten in Butchart, so überwältigend ROSE, dass ich es im hinteren Teil meiner Kehle schmecken konnte. Meine Nase läutete mit dem Duft! Eine Art nette Erfahrung, aber ich fühlte mich zweifelhaft in Bezug auf diesen besonderen Geschmack, der mit einem Tee, besonders einem weißen Tee, gepaart ist. Ich gebraut die schön präsentierten Tee, Fett und schönen Silbernadeln mit einer Fülle von schönen dunkelrosa Rosenblüten, wie ich alle weißen Tees mache ... bei 185 Grad für etwa 5 bis 7 Minuten oder so. Ich dachte daran, es kürzer zu machen, da der Duft so intensiv war, aber es stellte sich heraus, dass es für die ganze Zeit zu steil war. Der Tee gebraut duftend als gewärmtes ätherisches Öl und wunderbar leicht in der Färbung.
Ich wusste nicht, was ich denken sollte, und versuchte, meine Gedanken nicht vorzeitig zu verlieren, nahm einen Schluck. Rosig, ja. Auf jeden Fall rosig. Aber es schmeckte nicht ölig, und es war auch nicht so, als würde man an Großmutters Parfüm nippen. Was für ein einzigartiger Geschmack! Überraschenderweise war es mild, was fast unmöglich scheint und eine Leistung von Mighty Leaf, meiner Meinung nach, dass ihre Mixer wirklich am Ball sind. Trotz der berauschenden, rosigen Präsenz der Nase ist der Geschmack des Tees leicht, mild, zart parfümiert und behält den Geschmack eines weißen Tees, der sich fast magisch mit der Rose paart.
Ich muss sagen, dass ich wirklich überrascht war von diesem Tee, angenehm. Dies wäre ein toller Tee für die Sommerzeit, um sich mit der Rosensaison zu paaren. Eine Kinderteeparty würde mit einem solchen Tee magisch gemacht werden. Es ist eine Art ordentlicher, romantischer Tee, geschmacksneutral, ohne dass es kitschig ist. Es ist herrlich! Ich würde dies nicht als alltäglichen Tee bezeichnen, da der Geschmack so stark ist. Aber es ist ein sehr gut gemachter Tee. Es ist wirklich einen Versuch wert und lassen Sie sich nicht von der Nase verscheuchen. Halten Sie Ihre Gedanken offen und bereiten Sie sich darauf vor, von etwas ganz Besonderem beeindruckt zu sein.

Sonderangebot! Für eine begrenzte Zeit bietet Mighty Leaf tiefe Rabatte auf ihre Produktlinie. Wenn Sie daran interessiert sind, diesen Tee oder andere von Mighty Leaf zu kaufen, dann klicken Sie bitte auf diesen Link: Mighty Leaf on Sale Today!

Schau das Video: Part 6 - Jane Eyre Audiobook by Charlotte Bronte (Chs 25-28)

Lassen Sie Ihren Kommentar