Bewertung: Mighty Leaf Schokolade Orange Trüffel

Mighty Leafs Chocolate Orange Trüffeltee ist ein schwarzer Tee, der Teil ihrer preisgekrönten Trüffeltee-Kollektion ist. Zuvor hatte ich nur den Pu-Erh-Trüffel, der mich nicht gewinnen konnte, aber nur, weil ich Pu-Erh-Tee wirklich verabscheue. Der Schokoladen-Orangen-Trüffeltee wird von Mighty Leaf als eine Mischung aus Madagaskar-Vanille, Schokoladenkakaonibs und Orangenschalen beschrieben, die mit Ceylon- und China-Schwarzteeblättern vermischt werden. Als selbsternannter Schokoholiker klang dieser Tee in meiner Gasse, und ich konnte es kaum erwarten, mir eine Tasse zu brauen. In der Tat, nachdem ich gerade meine neueste Charge von Proben zur Überprüfung erhalten hatte, verschwendete ich keine Zeit damit, Mighty Leafs Chocolate Orange Trüffeltee als meine erste neue Probe sofort zu brauen. Der Duft des Tees ist himmlisch, mit einer wunderbaren Mischung aus Süße und Zitrus. Die Süße ist eher eine allgemeine Süße als eine schokoladige Süße, aber dennoch ist das schwache Aroma von Kakao definitiv nachweisbar. Ich tränkte die Blätter für etwas mehr als drei Minuten in kochendem Wasser; Diese sind ziemlich Standard Parameter für die Zubereitung von Schwarztee und sind auch die empfohlenen Richtlinien auf der Webseite von Mighty Leaf. Der gebrühte Tee war für mich nur ein bisschen enttäuschend, weil der Schokoladengeschmack schwächer war als ich es mir gewünscht hätte. Der Zitrusgeschmack sorgte am Ende jedes Schluckes für einen schönen Abgang, obwohl ich auch bittere Noten zu diesem Tee schmeckte, vielleicht vergleichbar mit verbranntem Kaffee. Am Ende war dieser Tee sicherlich trinkbar, aber er war einfach nicht so dekadent, wie sein Name andeutet. Während dieser Tee wahrscheinlich gut als Begleitung zu einem reichen Dessert ist, würde ich diesen Tee nicht als Nachtischersatz empfehlen (im Gegensatz zu einigen anderen Teesorten, die so reichhaltig sind, dass sie alleine stehen können und Heißhunger befriedigen). Meiner Meinung nach, das Schokoladenelement muss etwas angehoben werden, damit der Tee seinen Trüffelnamen voll verdienen kann. Ein weiterer Grund für die etwas niedrige Bewertung ist, dass ich es eigenartig finde, dass trotz der Tatsache, dass süße Zitrusfrüchte und Schokolade die Hauptgeschmacksrichtungen sind, ich gezwungen war, dem Tee Zucker hinzuzufügen. Dies könnte eher eine Antwort auf die bitteren Obertöne des Tees als auf den Mangel an natürlicher Süße gewesen sein, aber auf jeden Fall scheint dieser Tee in der Lage zu sein, auf Zuckerzusätze zu verzichten. Ich glaube nicht, dass ich diesen Tee für mich selbst kaufen werde, und obwohl ich andere nicht davon abhalten werde, dies zu versuchen, denke ich, dass es bessere Schokoladen-Orangen-Mischungen gibt.

Sonderangebot! Für eine begrenzte Zeit bietet Mighty Leaf tiefe Rabatte auf ihre Produktlinie. Wenn Sie daran interessiert sind, diesen Tee oder andere von Mighty Leaf zu kaufen, dann klicken Sie bitte auf diesen Link: Mighty Leaf on Sale Today!

Schau das Video: Mighty Leaf Chocolate Mint Truffle

Lassen Sie Ihren Kommentar