Bewertung: Boston Tea Company Bio Vanille Mandel Schwarztee

Ich bin ein Feinschmecker. Ich denke über Tee, Kochen, Rezepte und Essen Partings weit mehr als wahrscheinlich gesund ist. Also, obwohl ich eine tiefe Wertschätzung und Respekt für reine Tees habe, habe ich eine besondere Schwäche für Essen inspirierte Mischungen und aromatisierte Tees.
Ich sah, dass die Boston Tea Company einen schwarzen Vanilletee mit Mandelaroma zu bieten hatte, und meine Feinschmecker-Neugierde war zu sehen. Visionen von High Tea serviert mit herrlichen französischen Mandelkuchen und fantastischen Marzipan-Konfekt tanzten in meinem Kopf. Ich esse gerne einen Bissen von meinem süßen Tee und nimm dann gleich einen Schluck schwarzen Tee. Der Geschmack des schwarzen Tees verbindet sich so wunderbar mit jedem köstlichen Teegebäck, aber Vanille und Mandelgeschmack stehen ganz oben auf meiner Favoritenliste. Unnötig zu erwähnen, dass ich mich sehr gefreut habe, Bio Vanilla Almond Black Tea von der Boston Tea Company zu probieren.
Die Boston Tea Company blickt auf eine lange Geschichte im Teehandel zurück, die angeblich auf die Boston Tea Party im Jahr 1773 zurückgeht. Nach rund 200 Jahren Teeerfahrung konnte diese Firma alte Teeverarbeitungstechniken mit neuen Weltgeschmäckern verbinden. Infolgedessen bietet Boston Tea Company eine große Vielfalt von Mischungen und aromatisierten Tees an. Meine Probe von Bio Vanille Mandel Schwarztee kam in einem Pyramidenbeutel zu mir. Ich bevorzuge in der Regel die Verwendung von Loseblatt-Tee, weil ich meine Portionierung gerne kontrolliere und ich möchte auch gerne einen guten Blick auf die Qualität des Tees werfen, den ich gerade brauen möchte. Davon abgesehen war ich sehr zufrieden mit der Qualität der Beutel, die von der Boston Tea Company zur Verfügung gestellt wurden. Obwohl ich nicht in der Lage war, die Portionierung meines Tees zu kontrollieren, konnte ich durch den Beutel einen guten Blick auf den Tee werfen.
Die schwarzen Teeblätter von Organic Vanilla Almond haben herrlich geschnittene Mandeln und Ringelblumenblütenblätter, und das Aroma ist beruhigend für die Seele, genau wie in der Beschreibung des Tees versprochen. Der Aufguss hat eine dunkel kupferfarbene Farbe mit einer starken Vanille-Nase. Auf den ersten Schluck ist der Alkohol ein bisschen hart. Glücklicherweise mildert die Härte schnell zu einem überraschend glatten Körper mit Vanille- und Mandelnoten, aber der vorherrschende Geschmack ist Vanille. Das Finish ist frisch und sauber.
Ich habe drei Minuten lang bei 195 Grad Bio-Vanille-Mandel-Schwarztee gebraut. Ich trank meine erste Tasse Ebene, aber ich fügte ein bisschen Mandelmilch und Rohzucker in meine zweite Tasse und das schien zu helfen, die Vanille und Mandel Aromen entwickeln ein bisschen. Bio-Vanille Mandel war nicht der schwarze Tee meiner foodie-verrückten High-Tea-Fantasien, aber es war für einen schönen Nachmittag Tasse Kaffee.

Besuchen Sie Boston Tea für weitere Informationen über diesen Tee und vieles mehr aus ihrem umfangreichen Produktkatalog

Lassen Sie Ihren Kommentar