Rezension: SerendipiTea Kongo Bongo

Serendipitea ist eine Tee-Firma, mit der ich ziemlich begrenzte Erfahrung habe. Ich habe nur eine Handvoll ihrer Sachen ausprobiert, und die, die ich ausprobiert habe, waren entweder wirklich überwältigend oder waren ein Miss mit mir - obwohl mehr Treffer als Fehlschüsse waren. Diese besondere Mischung riecht besonders erstaunlich! Es hat ein sehr tropisches Aroma mit Mangos und Kokosnüssen im Aroma. Dies ist eine dieser Mischungen, die Sie nur hoffen können, dass es so lecker schmeckt wie es riecht!
Serendipitea listet die Zutaten in diesem als Mango, Kokosnuss und Nilgiri schwarzen Tee auf. Allerdings kann ich Ihnen sagen, dass ihre Liste nicht wirklich gründlich ist, da mein Musterpaket nicht nur Kokosfetzen enthält, sondern auch einige kleine gelbe Blumenfetzen, die ich als Calendula erraten würde. Wenn ich recht habe, dann habe ich zu meiner Zeit viel zu viel Tee gelesen. Ich bereitete dies mit Wasser vor, das vollständig zum Kochen gebracht wurde, und infundierte die Blätter für ungefähr 4,5 Minuten. Dies ist in der Tat eine geschmackvolle Tasse mit einem sehr vollen Geschmacksprofil. Ich würde sagen, dass der Hauptgeschmack des Tees der von Mango ist, aber die Kokosnuss hat definitiv ihren eigenen Geschmack. Ich vermute auch, dass dies mit "natürlichen" Aromen aromatisiert wird - intensiv. Die hier verwendete Schwarzteebasis ist relativ mild und glatt. Es beeinträchtigte in keiner Weise meinen Genuss des Getränks mit Adstringenz oder Schwere. Da diese nur dazu dienen, als Eisgetränk konsumiert zu werden, habe ich auch einen Teil davon vereist. Ja, dieser macht einen ausgezeichneten Eistee und war ziemlich erfrischend. Ich denke, dass die Kokosnuss ein bisschen mehr herausragt, wenn sie kalt verzehrt wird.
Insgesamt mag ich diesen hier, da ich einer dieser Freaks bin, der sehr volle Geschmacksprofile genießt, solange ich die verwendeten Aromen mag und der schwarze Tee das Getränk nicht ruiniert. Die Aromen, die in diesem Tee verwendet werden, sind diejenigen, die ich liebe und sie machen ein Flugzeug reservieren Sie für irgendwo mit Sonnenschein, Palmen und tropischen Brisen, so dass Sie eine Tasse im Schatten einer Palme genießen können. Ich denke, das ist einer von denen, die es lieben oder es wegen des sehr vollen Geschmacksprofils irgendwie mixen. Die Intensität der Würze ist nicht für die Sanftmütigen auf dieser einen, also wenn Sie diese Art von Sache nicht mögen, dann würde ich diese vermeiden. Der Grund, warum dieser von mir keine höhere Punktzahl erhält, ist, dass den Aromen die Authentizität fehlt und sie nicht so natürlich schmecken. Wenn Sie jedoch tropische Tees mögen, mag ich tropische Tees, dann ist diese eine Überlegung wert.

Lassen Sie Ihren Kommentar