Review: Die Necessiteas Erdbeerkuchen

Die Necessiteas-Website beschreibt ihren Erdbeer-Shortcake-Tee als "eine Mischung aus weißem Tee, Engelskuchen und bayerischen Sahnegeschmack, abgerundet mit geschnittenen Erdbeeren". Für mich klang das sowohl köstlich als auch faszinierend, vor allem, weil ich Angel Food Cake liebe, obwohl ich nicht genau weiß, was genau Angel Food Kuchen seinen charakteristischen Geschmack gibt. Ich bereitete meine erste Tasse als Eistee vor, dann eine zweite Tasse als heißen Tee. Ich kann nicht viel über die Eistee-Version schreiben, außer dass es sehr empfehlenswert ist. Der Grund, warum ich nicht viel über den Eistee schreiben kann, ist, dass es einfach so lecker war, dass ich es in Rekordzeit heruntersauste, ohne es für die Überprüfung angemessen zu berücksichtigen. Mit der heißen Teeversion nahm ich mir mehr Zeit, um das Geschmacksprofil zu erkunden. Während die Erdbeere der Hauptakteur in dieser Mischung ist, ist es nicht überwältigend, und es gibt wirklich einen gut entwickelten Kuchen ähnlichen Geschmack in der Mischung. Ich hatte vorher schon Erdbeergeschmack, aber der Strawberry Shortcake von Necessiteas nimmt ihn ein paar Schritte mit den gut gemachten Dessertkuchenaromen auf. Die weiße Tee-Basis ist eine sanfte und subtile Variante eines weißen Tees, der die Frucht- und Kuchenaromen gut aufnimmt. Das Endergebnis ist ein erstaunlich erfrischendes Gebräu. Der Erdbeergeschmack versüßt die Mischung, also habe ich nicht einmal daran gedacht, dem Tee Zucker hinzuzufügen. Dieser Tee ist absolut köstlich und etwas, das ich für mich selbst kaufen möchte. Ich würde es jedem empfehlen, der nach einer neuen aromatisierten Mischung sucht, besonders für alle, die nach einem neuen Eistee suchen. Alles in allem war das ein großer Erfolg für mich.

Lassen Sie Ihren Kommentar