Bewertung: Arbor Teas Bio Mixed Berry Schwarzer Tee

Ich versuche so oft wie möglich Bio-Produkte zu kaufen. Ich freue mich sehr, wenn ich Unternehmen entdecke, die sich für nachhaltige Entwicklung und ökologischen Landbau einsetzen. In diesem Fall ist der Tee auch fair gehandelt und in eine kompostierbare Zellulose verpackt. Wenn das nicht Grund genug wäre, sich bei diesem Tee wohl zu fühlen, ist die Präsentation auch verdammt süß und schmeckt super!
Bei fruchtigen Mischungen bin ich oft enttäuscht, wenn ich den Tee in der Probe sehe, verglichen mit dem Bild auf der Webseite. In diesem Fall ist die hübsche Mischung genau das, was in meiner Mustertasche war! Unter den kleinen, purpurschwarzen Teeblättern kann ich alle auf der Website aufgelisteten Inhaltsstoffe erkennen. Thesen sind: "Bio chinesischer Schwarztee, Bio-Johannisbeeren, Bio-Preiselbeeren, Bio-Erdbeeren, Bio-Holunderbeeren, Bio-Ringelblumenblütenblätter und natürliches Beerenaroma". All dies verströmt ein verlockendes Beerenaroma. Wie von der Einweichanleitung sorgfältig auf die Verpackung gedruckt, habe ich einen großzügigen Teelöffel Blätter in 8 Unzen kochendem Wasser verwendet und für 4,5 Minuten durchtränkt. Die resultierende Tasse ist eine kupferfarbene Likör mit einem leichten Berry Duft. Der verwendete chinesische Schwarztee ist sehr rauchig, ähnlich einem milden Lapsang Souchong, der der Süße der Beeren eine schöne Statur verleiht. Im Gegensatz zu einem Lapsang Souchong zeigt es jedoch keine Anzeichen von Bitterkeit, selbst nach längeren Steilhängen. Es bietet auch ein Element der Cremigkeit, die sehr dekadent ist. Das ist eindeutig der Premium-Tee, den die Aufschrift verspricht! Der Fruchtgeschmack ist gut integriert, keine Beere dominiert den Mix. Die Schärfe der Beeren wird mit einer ordentlichen Menge natürlicher Süße abgerundet. Der Fruchtgeschmack ist besonders im Abgang sehr geschmackvoll, ohne die Hilfe von Süßstoffen. In der Tat, ich fand, dass, während sie den Genuss der Tasse nicht beeinträchtigt, Zugabe von Ahornsirup und Sojamilch nicht wirklich diesen Tee spannender machen. Obwohl ich es auf diese Weise nicht versucht habe, stelle ich mir vor, dass es auch gut vereist wäre. Ich tauchte ein zweites Mal für 6 Minuten. Obwohl sie weniger spektakulär als die erste sind, kommen die Beeren immer noch laut und klar durch und lehnen sich diesmal mehr an die Erdbeeren. Auch hier bietet der Tee seinen herzhaften, rauchigen Hintergrund, der den Fruchtgeschmack so gut ergänzt.
Obwohl es ein wenig teurer als einige ähnliche Tees ist, ist dieses Produkt in Bezug auf Qualität definitiv wert, mit dem zusätzlichen Bonus, zur umweltfreundlichen Entwicklung beizutragen. Ich werde es sicherlich bald zu meinem regulären Vorrat an Tees hinzufügen. Ich würde auch einen Besuch auf ihrer unterhaltsamen und informativen Website empfehlen, voller Rezepte und interessanten Fakten über Tee. Dieser herrliche Tee ist auch in einer entkoffeinierten Version erhältlich.

Lassen Sie Ihren Kommentar