Bewertung: Suffee Tee Goudkop Rooibos Pfefferminze

Suffuses Interpretation der Rooibos-Pfefferminz-Kombination ist ein anständiger Tee, aber ich finde es nicht bemerkenswert. Der gebrühte Tee hat die erwartete bernsteinrote Farbe. Die Knackigkeit des Rooibos ist der Hauptbestandteil in Bezug auf Aroma und Geschmack. Die Pfefferminze ist eine schwache Zweitplatzierte, und ich wünschte wirklich, der Beitrag der Pfefferminze wäre mehr als das, was sie war. Ich öffnete einen der Teebeutel und sah, dass die Mischung nach Volumen stark für Rooibos ist, also ist es keine große Überraschung, dass der Rooibos den Geschmack der Mischung dominiert. Während ich fand, dass dieser Tee perfekt trinkbar war, fand ich auch, dass es mittelmäßig war und keine denkwürdige Qualität hat. Wer auf der Suche nach einer schlichten, schnörkellosen Rooibos-Mischung ist oder solche, die auf der subtilen Seite ihre Minzaromen bevorzugen, wird diesen Tee wahrscheinlich mögen. Ich habe das Gefühl, bessere Rooibos-Pfefferminz-Mischungen zu haben, bei denen entweder das Verhältnis von Rooibos zu Pfefferminze optimiert wurde, um beide Zutaten besser zur Geltung zu bringen, oder vielleicht eine bessere (stärkere) Pfefferminze verwendet wurde. Ich kann nicht sagen, dass ich diesen Tee wärmstens empfehlen kann, aber es ist anständig genug, dass ich es wahrscheinlich wieder trinken würde.

Lassen Sie Ihren Kommentar