Review: Grand Tee Bio Genmaicha Matcha-Iri

Grand Tea Bio Gemaicha Matcha-Iri hat großzügige Mengen von beiden gerösteter brauner Reis und blassgrün Matcha-Pulver, das letztere sowohl Reis und die langen dunkelgrünen Teeblätter (Typ nicht näher bezeichnet) mit einem dicken Staub bedecken. Die Mischung hat ein grasartiges, geröstetes Aroma.
Ich infundierte einen gehäuften Teelöffel Tee in acht Unzen 175F Wasser für zwei Minuten. Dies erzeugte aufgrund des Vorhandenseins des Matcha-Pulvers eine undurchsichtige jadegrüne Flüssigkeit, die eher im Wasser suspendiert als gelöst wird. Das Aroma war entschieden und hauptsächlich Röstung. Zuerst war geschmacklich gerösteter Reis die vorherrschende Note. Der Matcha war glatt und nicht bitter, aber auch nicht sehr gut gewürzt, obwohl mir das Fehlen jeglicher Bitterkeit ein wenig frisch vorkommt. Der Geschmack des grünen Tees wird auch vom Reis eher überwältigt. Mein Haupteindruck war, dass die Aromen aus dem Gleichgewicht geraten sind, mit dem Reis auf dem Fahrersitz. Als es abkühlte, kam der Geschmack des grünen Tees in den Vordergrund, jedoch leicht und grasig, mit einem süßen Finish.
Die Aromen von Grüntee und Matcha waren nicht so stark und präsent wie ich es mir gewünscht hätte, aber wenn man Genmaicha Matcha für das Röstaroma und den Geschmack trinkt, dann liefert dieser Tee.

Lassen Sie Ihren Kommentar