Review: Andao organische Wu Yi seltene Orchidee

"Wu Yi Qi Lan, oder Wu Yi Rare Orchid auf Englisch, präsentiert eine ausgewogene Kombination aus vollen, vibrierenden Orchideenaromen und gerösteten Mandeldüften." --- Andao Webseite.
Andao ist eine dieser Tee-Firmen, die mir ein "Go-to-Go" gibt, wenn ich für einfaches Blatt einkaufe. Ich war beeindruckt von ihrer Yunnan Golden Needle und ihr Golden Monkey ist nicht von dieser Welt. Leider ist dieser Golden Monkey ausverkauft und man kann nur hoffen, dass die Ernte der folgenden Saisons so gut wird! Während ich mich allgemein nicht als ein Fan von Wu Yi Oolongs im Allgemeinen betrachte, und all das Summen, das ihre Gewichtsabnahmeansprüche umgibt, ärgert mich eher, Andao ist eine Quelle, der ich vertraue, also gab ich diesem einen Schuss.
Ich verwendete eine große Menge der kleinen, dunkel verdrehten Blätter des Oolongs und infundierte sie in Wasser, das für eine Minute zum Kochen gebracht wurde, wie von Andaos Website vorgeschlagen. Interessanterweise stammen die Blätter, die heute besprochen werden, aus der Frühjahrsfrucht 2007 und sind derzeit ausverkauft. Während sie vorschlagen, dies in einem Gaiwan oder Yixing Topf zu brauen, benutzte ich meine kleine Ein-Tassen-Glasteekanne. Die gebrühte Tasse ist sehr aromatisch und es gibt einen Hauch von Blumen, sowohl im Aroma, als auch in meinem Rachen, während ich das trinke. Für mich ist das Geschmacksprofil des goldfarbenen Oolong jedoch eher von geräucherten Mandeln. Ich habe auch Noten von Tabak und etwas Holzigkeit an der Tasse gefunden. Während diese Notizen einigen vielleicht eine Adstringenz implizieren, fand ich das nicht wirklich so. Darüber hinaus ist der Becher ziemlich glatt und geht leicht nach unten, aber nicht auf eine überwältigende glatte Art, wie ich es mit einigen sehr hochwertigen Blättern erlebt habe.
Insgesamt ist dies keine schlechte Wahl, wenn man einen Wu Yi Oolong in Betracht zieht. Es geht irgendwie die Grenze zwischen geröstet (wenn auch nicht schwer) und bietet immer noch einige der floralen Noten, die ich genieße. Ich kann jedoch nicht sagen, dass dieses Angebot eine ist, die mich dazu bringen würde, mit einer Kreditkarte in der Hand auf die Andao-Website zu rennen, um sofort eine Bestellung aufzugeben. Ich würde es eher als einen sekundären Spieler bezeichnen, in dem ich in Erwägung ziehen würde, etwas in den Einkaufswagen zu legen, wenn ich bereits dort ein anderes Angebot auswählen würde. Ich denke, es fällt in die Kategorie, in der ich es mag, aber ich bin nicht in sie verliebt.

Lassen Sie Ihren Kommentar