Überprüfung: SpecialTeas Mandel-Plätzchen

Ich habe bemerkt, dass sich meine Teetrinkgewohnheiten und Vorlieben alle paar Monate verschieben. In letzter Zeit habe ich mich stark auf nicht aromatisierte Schwarztees (z. B. Ceylons, Yunnans) und Mischungen (z. B. irisches Frühstück) gelehnt und meine große Sammlung aromatisierter Tees größtenteils ignoriert. Davon abgesehen war ich begeistert, den schwarzen Tee von SpecialTeas Almond Cookie zu probieren, in der Hoffnung, dass er meine Liebe zu aromatisierten Tees wiederbeleben würde. Tatsächlich hat es getan.
Der Tee ist eine sehr attraktive Mischung, bei der die Teeblätter mit dünnen Mandelsplittern und roten Distelblüten akzentuiert werden. Der Tee hat ein sehr angenehmes Aroma, das Zimt, Süße und einen Hauch Mandel vermischt. SpecialTeas empfiehlt, 1 gehäuften Teelöffel pro 6 oz kochendes Wasser und einweichen für 2 bis 3 Minuten hinzuzufügen. Ich habe meine erste Tasse gebraut, bevor ich ihre Ratschläge gelesen habe, und sie hat mir fünf Minuten lang gebraut (eine schöne Standardbrauzeit für Schwarztees). Ich bin froh zu sagen, dass die zusätzlichen Minuten, die ich gebraut habe, meine Tee-Trinkerfahrung nicht negativ beeinflusst haben. Das Aroma des aufgebrühten Tees unterschied sich nur wenig von dem trockenen Tee, denn der nussige Duft der Mandeln kam nach dem Einweichen wirklich zum Vorschein. Der Tee brüht zu einer sehr dunkelbraunen, fast undurchsichtigen Farbe, die nicht übermäßig ansprechend war. Ein Schluck des Tees beseitigte jedoch rasch alle Zweifel, die sich aus seiner starken dunklen Erscheinung ergaben. Die Mischung aus natürlichem Mandelgeschmack und süßem Zimt war perfekt. SpecialTeas vergleicht dieses Produkt mit den altmodischen Windmühlen-Keksen und ich glaube, dass sie ziemlich genau richtig sind. Ich fand tatsächlich mein Selbst darüber nachzudenken, wie schön es wäre, einige dieser Windmühlenkekse zu haben, auf denen ich meinen Tee genießen konnte! . Dieser Hauch von Zimt am Ende macht eine wirklich leckere Tasse Tee. Der Geschmack des schwarzen Tees selbst ist fast nicht wahrnehmbar. Ich habe andere Teesorten ausprobiert, die mit Mandeln oder Zimt aromatisiert wurden und war immer enttäuscht von den künstlichen oder zu subtilen Aromen. Mit SpecialTeas Almond Cookie Tee schmeckten die Aromen nicht künstlich und die Aromenmischung war perfekt ausbalanciert. Obwohl dieser Tee für sich selbst lecker war, fügte ich eine Prise Zucker hinzu und fand, dass ich die perfekte Tasse trinke.
Nachdem ich nur die Hälfte meiner ersten Tasse getrunken hatte, war ich überzeugt, dass dieser Tee auf meiner kurzen Liste der beliebtesten aromatisierten Tees stehen würde. Ich erwarte, dass ich diesen Tee sehr bald für mich selbst bestellen werde. Ich würde diesen Tee Veteranen Teetrinker sowie die neuen Tee empfehlen. Zu den vernünftigen Preisen, die von SpecialTeas angeboten werden, ist dies ein toller Tee, den man anderen schenken kann. Dieser Tee könnte auch die Meinung von Tee "Puristen" beeinflussen, die in der Regel aromatisierte Tees stossen. Dieser Tee würde definitiv gut als Dessert-Tee passen, um ihn mit Keksen oder anderen Süßigkeiten zu paaren, aber sein süß-würziger Geschmack könnte tatsächlich einen süßen Zahn allein befriedigen. SpecialTeas Mandelkeks-Tee, danke für die Wiederbelebung meines Genusses von aromatisierten Tees!

Lassen Sie Ihren Kommentar