Review: JING Tee Jasmin Perlen

Ich bin normalerweise kein Fan von duftenden oder aromatisierten Tees, vor allem solchen, die ätherische Öle oder Aromen verwenden, um einen bestimmten Geschmack zu erreichen. Aber der Jasmine Pearls Green Tea von Jing Tea ist mit frischen Jasminblüten duftend und von Hand gerollt, um seine elegante Form zu erreichen. Angesichts der Verpflichtung zur Qualität beschließe ich, es zu versuchen.
Sofort nach dem Öffnen der Tasche, fühle ich mich mit dem herrlich duftenden Aroma von Jasminblüten. Die Kombination aus diesem frischen, blumigen Aroma und der perlmuttartigen Form dieser handgerollten grünen Teeblätter sorgt für ein sofortiges sensorisches Vergnügen. Ich benutze 1 gehäuften Teelöffel der Perlen und steile in 175F Wasser für drei Minuten. Als ich den Tee eingoss, bin ich wieder von seinem starken, blumigen Duft durchdrungen. Der Alkohol ist hauptsächlich klar, mit nur dem geringsten gelblichen Farbton und ich erwarte daher einen delikaten Geschmack. Aber ich bin überrascht. Dieser Tee hat eine reiche, samtige Textur und erstaunlich erfrischendes Mundgefühl. Der blumige Jasmingeschmack ist intensiv, aber gut abgerundet und mit einem schönen mittleren Körper. Auch nach dem Abschluss meiner Tasse ist mir immer noch ein leichtes Kribbeln auf der Zunge, das wirklich erfrischend ist.
Obwohl Jing Tea die Verwendung von 1-2 Teelöffeln pro Tasse vorschlägt, denke ich, dass weniger ist mehr mit diesem extrem duftenden Blatt. Es ist wirklich eine natürlich schöne Tasse Tee, aber aufgrund seiner Intensität, die in kleinen Mengen geschätzt werden muss.

Schau das Video: Michael Dalcoe The CEO How to Make Money with Karatbars Michael Dalcoe The CEO

Lassen Sie Ihren Kommentar