Review: In Natur pur High Mountain Black Tea

Während ich diese Rezension schreibe, konnte ich auf der In Nature-Website keine spezifischen Informationen über diesen Tee finden. Dies ist ein Fall, in dem ich mir wirklich wünschen würde, dass ich detaillierte Informationen über das zu überprüfende Produkt erhalten könnte, da neben den Teeblättern, die den Großteil der Mischung ausmachen, dunkelgelbe Blütenblätter und kleine rötliche Blütenknospen vorhanden sind. Ich würde gerne genau wissen, was diese Blumen sind. Die schwarzen Teeblätter sind groß und breit und auch sehr flauschig. Beim ersten Mal war ich mir nicht ganz sicher, ob ich diesen Tee genießen würde. Der Tee riecht am stärksten nach Früchten (insbesondere nach Litschi-artiger Süße) und Blüten; Es ist tatsächlich sehr schwierig, den Tee selbst zu riechen. Ich ging mit dem Gebräu weiter und verwendete ungefähr 1,5 Teelöffel pro Tasse Wasser, da die Blätter ziemlich hell und luftig sind. Ich benutzte kochendes Wasser und eine dreiminütige steile Zeit. Der Tee brüht zu einer vollständig transparenten brillianten rötlich-braunen Farbe. Der Geschmack dieses Tees ist nichts weniger als interessant. Wie beim Aroma trumpfen die Blüten- und Fruchtnoten über den Geschmack der Teeblätter. Ich nehme einen sehr starken Fruchtgeschmack auf, der am ehesten mit Litschi vergleichbar ist, könnte aber auch als generischer "sehr reifer" Fruchtgeschmack bezeichnet werden. Der Tee ist sehr süß, aber es lässt den Mund sauber, nicht schwer mit Süße. Während ich normalerweise die Vorstellung hege, Milch und / oder Zucker zu schwarzem Tee hinzuzufügen, würde ich dringend davon abraten, da der Tee natürlich süß ist, und Milch scheint nur eine schlechte Idee angesichts der fruchtig-blumigen Noten. Der Geschmack neigt dazu, nach jedem Schluck kurz im Mund zu verweilen. Dieser Tee trinkt als eine knackige und saubere Tasse Tee, aber die Teebasis ist wirklich im Schatten, verglichen mit dem scharfen überreifen Fruchtgeschmack, der die Tasse dominiert. Mit seinem stark fruchtigen Geschmack und seinem leichten bis mittleren Körper fand ich diesen Tee am besten als Eistee konsumiert. Ich muss zugeben, dass ich das bei einem heißen Tee nicht besonders genossen habe. Ich bin froh, dass ich diesen Tee probiert habe, und obwohl ich nicht sehe, dass ich das jeden Tag konsumieren möchte, ist es eine gute Wahl für eine gelegentliche Tasse.

Schau das Video: Five Best Sugar Substitutes

Lassen Sie Ihren Kommentar